Eine neue Perspektive

in Deiner Ausbildung zum Systemischen Transformationscoach

Ausbildung zum Systemischen Transformationscoach kaufen »

Zielsetzung: zukunftsfähig coachen und führen, systemisch und transformativ arbeiten.

Voraussetzung: Keine. Von Vorteil ist eine persönliche, reflektierte Einstellung sich selbst gegenüber sowie bereits gesammelte praktische Erfahrung im Umgang mit Menschen.

Studienbeschreibung: Ein beruflich aktiver Transformationscoach unterliegt hohen ethischen Werten im Umgang mit Menschen. Um Menschen in besonderen Lebensumständen professionell und wertschätzend begleiten zu können, sind Wissen, Empathie, Offenheit und Erfahrung einige grundlegende Parameter eines Transformationscoaches. Mit diesem Fernstudium zum Systemischen Transformationscoach (STC) bei Frau Kovtyk Transformationscoach mit anschließender Zertifizierung haben Sie die Möglichkeit, als Systemischer Transformationscoach (STC) selbstständig, leitend oder angestellt in der freien Wirtschaft zu arbeiten.

Modul 1:

  • Einführung in die Berufung Systemischer Transformationscoach (STC)
  • Grundlagen von Methodenkompetenz und Coachingansätzen

Bereitstellung: Test/ Auswertung/ Lernerfahrung

Modul 2:

  • Didaktik/ Umsetzung Methodenkompetenz

Bereitstellung: Test/ Auswertung/ Lernerfahrung

 

Modul 3:

  • angewandte, sytemische Moderationstechniken

Bereitstellung: Test/ Auswertung/ Lernerfahrung

 

Modul 4:

  • integratives, systemisches und transformatives Coachen und Führen von Personen innerhalb und außerhalb der Gruppe

Bereitstellung: Test/ Auswertung/ Lernerfahrung

 

Modul 5:

  • Planung, Durchführung und Controlling einer Coachingeinheit
  • Exkurs: Rechtliches – Tätigkeit als Systemischer Transformationscoach (STC) sowie Abgrenzung zu verwandten Berufen

Bereitstellung: Test/ Auswertung/ Lernerfahrung

 

Modul 6:

  • Praxiswochenende/ Supervision Samstag und Sonntag vor Ort in den Ausbildungsräumen der Deutschen Angestellten Akademie in Andernach/ Rheinland-Pfalz von jeweils 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • zusammenfassender Intensivkurs mit ausführlichen Übungen und Fallstudien mit Prüfungsvorbereitung für die darauffolgende Prüfung

 

Modul 7:

  • Prüfung vor Ort samstags in den Ausbildungsräumen der Deutschen Angestellten Akademie in Andernach/ Rheinland-Pfalz von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Zertifizierung durch Frau Kovtyk Transformationscoach

 

Voraussetzungen Zertifizierung als Systemischer Transformationscoach (STC):

regelmäßige Teilnahme an den einzelnen Modulen sowie erfolgreichem Bestehen der Prüfung.

 

Studienmaterial/ Serviceleistungen:

  • Bereitstellung von 12 Online-Studienheften mittels Direktkontakt per Email
  • Fachliche Betreuung durch ausgewählte, kompetente systemisch arbeitende Transformationscoaches, Prüfung und Auswertung von Tests und Einsendeaufgaben
  • persönliche Studienbetreuung
  • zahlreiche Übungen und Fallbeispiele im Videoformat
  • kostenfreie, wiederholte Teilnahme an der Prüfung möglich
  • Praxis-Intensiv-Wochenendkurs mit Prüfungsvorbereitung und Supervision
  • Zertifizierung zum Systemischen Transformationscoach (STC) durch Frau Kovtyk
    Transformationscoach

Die Transformationscoaches

Lerne von namhaften Personen

Iljana Kovtyk

Gründerin & CEO

Iljana Maria Kovtyk, 1975 in Halle/ Saale geboren, hat nach dem Studium der Politikwissenschaften und Soziologie bei der Lufthansa AG, Bertelsmann AG, dem Top Magazin Leipzig gearbeitet und war viele Jahre Inhaberin einer Werbeagentur.

Durch einen starken privaten Umbruch erhielt Frau Kovtyk einen Impuls, der sie zum Innehalten und zum Neuausrichten ihres Glaubenssystems anhielt.

Frau Kovtyk begann ihre Reise zu sich selbst und fasste durch weitere intensive Aus- und Weiterbildungen in Bereichen der Psychologie und Betriebswirtschaft ihr erworbenes Wissen zusammen.

Ihre Angebote gehen weit über systemische und integrative Methoden hinaus.

Frau Kovtyk lebt bewusst ein ganzheitliches Weltbild im Sinne eines bewussten Schöpfers. Dies umfasst ebenfalls grundlegendes Wissen moderner Strömungen bekannter Naturwissenschaften, wie die moderne Physik, philosophische Lehren, die fraktale und geometrische Mathematik, …, die ineinanderfließend dem Menschen die eigene Rolle eines schöpferischen, bewussten Wesens veranschaulichen und diese mittels prägnanter und erkenntnisreicher Studien und Erfahrungen fortwährend intensiviert sowie verifiziert werden. Der Mensch hat jederzeit und an jedem Ort die Möglichkeit, sein Leben nach seinen Wünschen zu gestalten.

Frau Kovtyk schließt fachübergreifend Personen und Inhalte in die bewussten Umsetzungen verschiedener persönlicher, auch unternehmerischer Transformationsprozesse mit ein. Frau Kovtyk verbindet ihr Wissen, ihre entwickelten Fähigkeiten und ihre mitgebrachten Talente, um Frauen und Männern eine Sichtweise als aktiver, bewusster Schöpfer ihres Lebens Nahe zu bringen.

Menü